Startseite-Header

Datenschutzerklärung

Für den PRIMUSS-Verbund hat ein verantwortungsbewusster Umgang mit personenbezogenen Daten hohe Priorität. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden.
Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen um sicherzustellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von unseren externen Dienstleistern beachtet werden.

Zugriff auf das Internetangebot des PRIMUSS-Verbunds
Die Nutzung der Internetseiten des Verbundes als solchen ist mit Ausnahme des Logins in den Studierendenportalen der einzelnen Verbundhochschulen ein reines Informationsangebot und in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Alle datenschutzrechtlich relevanten Informationen über Ihre personenbezogenen Daten in den Studierendenportalen stellt Ihnen die jeweilige Hochschule auf den inhaltlich von ihr verantworteten und verwalteten Portalseiten zur Verfügung – dort finden Sie auch die lokal zuständigen Ansprechpartner. Der PRIMUSS-Verbund stellt für die Hochschulen lediglich den Serviceprovider für die Benutzerauthentifizierung hochschulspezifischer Onlinedienste im Bereich des Studierenden- bzw. des Campusmanagements technisch bereit und administriert diese Dienste im Rahmen der Zusammenarbeit. Das Hosting der Systeme erfolgt im Regionalen Rechenzentrum der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg.

Für die Hochschulen werden Ihre Authentifizierungsversuche in einer Protokolldatei mit folgenden Daten gespeichert:



Der Verbund wertet diese Daten anonymisiert für statistische und Sicherungszwecke sowie zur Optimierung des Internetangebotes aus. Für den Verbund erfolgt keine personenbezogene Verarbeitung oder Nutzung von Daten.

Dessen ungeachtet behalten wir uns vor, im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur des PRIMUSS-Verbundes zugreifende IP-Adressen zu speichern und auszuwerten.

Einsatz von Cookies
Neben den Cookies, die zur Steuerung der Nutzerauthentifzierung sowie zur Erhöhung der Sicherheit eingesetzt werden und die nur bis zum Ende der Sitzung gültig sind, verwenden unsere Seiten weder Cookies, noch andere Techniken, die dazu dienen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachzuvollziehen.

E-Mailing, sonstige Kontakte
Für die Bearbeitung Ihrer Anfragen beim Verbund werden Ihre Emailadresse und Ihre sonstigen mitgeteilten Kontaktdaten gespeichert, wenn und solange es für die Bearbeitung notwendig ist. Die Verwendung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich für die unmittelbare Korrespondenz mit Ihnen.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
Daten, die beim Zugriff auf das Internetangebot des PRIMUSS-Verbundes protokolliert wurden, werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder dies im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist.

Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht statt.

Minderjährigenschutz
Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an. Wissentlich sammeln wir solche Daten nicht und geben sie auch nicht an Dritte weiter.

Links zu Webseiten anderer Anbieter
Unser Online-Angebot enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Recht auf Auskunft / Löschung / Berichtigung und Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Im Falle unrichtiger Daten haben Sie einen Anspruch auf Berichtigung und bei nicht oder nicht mehr autorisierter Datennutzung ein Recht auf Sperrung oder ggfs. auch Löschung der Daten.

Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsführung: barbara.rehr@primuss.de

Letzte Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung: 03.05.2019